Main menu

02.07.2016 – Bernd Quitzow – CLOC.C Zeitfahren am Niederrhein

Renndistanz:
Höhenmeter:
Gesamtwertung:
Altersklasse:
Zeit:
Geschwindigkeit:

22 Kilometer
Flach
3. Platz
2. Platz
00:29:49 Minuten
44,27 km/h im Schnitt



Radrennen - Kurzbericht

 

CLOC.C  Zeitfahren am Niederrhein

Es war heute mein 19. Rennen in der laufenden Saison…
Es ging wieder nach Kerken, was in der Nähe von Venlo liegt, ca. 15 Kilometer von der holländischen Grenze entfernt.
Die CLOC.C Zeitfahrserie besteht aus insgesamt 12. Veranstaltungen die zwischen April und September 2016 durchgeführt werden.
Ein windanfälliger Rundkurs mit einer Länge von 11 Kilometern, der 2 x gefahren wird.
Es war heute mit rund 16 Grad wieder recht frisch gewesen und ein kräftiger Wind aus Süd-West machte das Rennen richtig schwer.
Ich fuhr wie in den letzten Wochen, nicht auf meinem besten Leistungs- Niveau und konnte auch heute wieder nicht um den Sieg mitkämpfen…
Michael Graben zeigte erneut, das er in Top Form ist und holte sich den verdienten Tagessieg.
Trotzdem hoffe ich, das ich Graben bald wieder Paroli bieten kann…

Aber den größten Respekt zolle ich ,, Peter König ,,
Peter ist gerade 70 Jahre alt geworden und kämpft mit den Zeitfahr- Giganten um jede Sekunde.
Um seine Leistung entsprechend zu würdigen und auch andere Athleten in diesem Alter zu motivieren, sollte der Veranstalter Christian Wünscher einmal überlegen, eine Weitere Altersklasse ins Leben zu rufen….
Klasse Leistung, Peter….

Vielen Dank für die sensationellen Fotos von Gabi Hecke….!!!

 

Hier die Ergebnisse der ersten 3 jeder Altersklasse…

Männer
1. Platz – Shane Mahon – 00:30:06 Minuten
2. Platz – Christian Wünscher – 00:30:07 Minuten
3. Platz – Arno van der Veen – 00:30:57 Minuten

Senioren 1
1. Platz – Michael Graben – 00:29:09 Minuten
2. Platz – Bernd Quitzow – 00:29:49 Minuten
3. Platz – Axel Gehlen – 00:30:03 Minuten

Senioren 2
1. Platz – Barend Verhagen – 00:29:48 Minuten
2. Platz – Heinz Schummer – 00:34:18 Minuten
3. Platz – Jürgen Schlitzkus – 00:35:58 Minuten

Damen
1. Platz – Nicole Schnaß – 00:36:07 Minuten
2. Platz – Saskia Schlitzkus – 00:36:56 Minuten
3. Platz – Michaela Abendroth – 00:37:45 Minuten

 

 

image	2				image	3				image	4
  1. Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, oder Ihr Liebhaberstück über uns verkaufen wollen, schicken Sie uns eine Nachricht. Telefon : +49 (0)2237 972822