Main menu

10.09.2017 – Bernd Quitzow – CLOC.C Einzelzeitfahren – Time Trial

Renndistanz:
Höhenmeter:
Gesamtwertung:
Altersklasse:
Zeit:
Geschwindigkeit:

22 Kilometer
Flach
7. Platz
3. Platz
00:29:23 Minuten
44,92 km/h im Schnitt



Radrennen - Kurzbericht

 

CLOC.C  Einzelzeitfahren am Niederrhein

Rund 25 Kilometer vom holländischen Venlo entfernt, ging es heute wieder nach Kerken, zur CLOC.C Zeitfahrserie am Niederrhein.
Die CLOC.C Zeitfahrserie besteht aus insgesamt 11. Veranstaltungen die zwischen April und September 2017 durchgeführt werden.
Für die Gesamtwertung kommen dabei die besten 7 Platzierungen aus der laufenden Saison in die Wertung.
Gewertet wird in 3 verschiedenen Altersklassen bei den Herren und eine bei den Frauen…

Es war heute die letzte Austragung der diesjährigen CLOC.C Zeitfahrserie in Kerken gewesen.
Die 11 Kilometer Zeitfahrstrecke musste heute 2 Mal gefahren werden, also insgesamt 22 Kilometer.
Wie so oft in dieser Saison hatten wir auch heute wieder gegen einen sehr starken Wind aus Süd-West zu kämpfen.
Heute konnte ich mich nicht mehr richtig quälen und die nötige Motivation um den Sieg zu fahren war einfach nicht gegeben.
Die Gesamtwertung der Rennserie hatte ich bereits vorzeitig zu meinem Gunsten entschieden und wollte heute noch einmal dem Veranstalter zu Ehren an den Start gehen und mich dabei für die tolle Rennserie bedanken…
Für die 22 Kilometer benötigte ich heute 29 Minuten und 23 Sekunden und belegte damit den dritten Platz in meiner Altersklasse hinter Axel Gehlen und Michael Graben…
Es war keine schnelle Zeit gewesen, aber um Top Zeiten hinzulegen muss einfach die Motivation und vor allem auch die Form Top sein.
Dafür dass Motivation und auch die Form nicht mehr gegeben waren, war die Zeit aber OK gewesen.

 

Hier die ersten drei Ergebnisse der Senioren 1 Altersklasse…

1. Platz – Michael Graben – 00:28:50  Minuten
2. Platz – Axel Gehlen – 00:29:17  Minuten
2. Platz – Bernd Quitzow – 00:29:23  Minuten

 

Ein paar Worte an den Veranstalter…..
Lieber Christian, liebe Sabine und Pascal.
Ich möchte mich bei euch für die tolle Rennserie bedanken und würde mich sehr freuen, wenn es im kommenden Jahr eine weitere Fortsetzung von eurem Zeitfahr- Cup geben würde…

Die besten Grüße

Bernd

 

image	2				image	3				image	4				image	5				image	6				image	7
  1. Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, oder Ihr Liebhaberstück über uns verkaufen wollen, schicken Sie uns eine Nachricht. Telefon : +49 (0)2237 972822