Main menu

24.06.2016 – Bernd Quitzow – Offene Meisterschaften Einzelzeitfahren Nidda

Renndistanz:
Höhenmeter:
Gesamtwertung:
Altersklasse:
Zeit:
Geschwindigkeit:

23 Kilometer
200 Höhenmeter
17. Platz
4. Platz
00:33:58 Minuten
40,2 km/h im Schnitt



Radrennen - Kurzbericht

 

Offene Zeitfahr- Meisterschaften in Nidda…

Im Hessischen Wetteraukreis Nidda, wurde heute das 23 Kilometer lange Einzelzeitfahren gestartet, wo zwei Tage später auch die Deutsche Junioren Meisterschaft ausgetragen werden soll…
Es war eine offene Zeitfahr- Meisterschaft für alle Lizenz, Amateur und Jedermann Klassen.
Entsprechend hatten sich dann auch hochkarätige Spezialisten im Zeitfahren, wie auch im Triathlon an den Start begeben.
Über 130 Athleten hatten sich für den anspruchsvollen Rennkurs, mit rund 200 Höhenmetern angemeldet.
Es gab zwei Anstiege auf die sich die rund 200 Höhenmeter verteilten und in den Abfahrten erreichte man schnell weit über 70 km/h.
Aber nicht nur der Kurs hatte es in sich gehabt, sondern auch das Wetter….
Bei rund 30 Grad und einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit, wurde das Rennen noch mal so schwer.
Nach dem ich die Strecke zum Aufwärmen einmal abgefahren bin, fuhr ich direkt zum Start um pünktlich um 19:13:30 auf die Strecke zu gehen.
Leider gab es Verzögerrungen und der Start wurde um genau 20 Minuten verschoben.
Das war natürlich für ein Einzelzeitfahren eine Katastrophe.
Bevor es los ging, waren die Muskeln schon wieder kalt und der Puls auf Sofa- Niveau.
Aber dann ging es endlich los….
Bis zum ersten Anstieg lief noch alles ganz gut, aber mit 5 bis 6 % Steigung und einer Länge von über 2,5 Kilometer, merkte ich schnell, das es nicht mein Rennen werden wird..
Ich kann zur Zeit meine Leistung immer noch nicht zu 100% Abrufen und bekomme die normalen Wattzahlen einfach noch nicht auf das Pedal.
Zum Schluß war es der 17. Platz in der Gesamtwertung und ein 4. Platz in meiner Altersklasse.
Damit konnte und war ich natürlich nicht zufrieden, obwohl die Konkurrenz auch nicht ganz ohne gewesen ist….

  • 1. Platz – Alberto Kunz – Ehemaliger Zeitfahr- Weltmeister
  • 2. Platz – Marcel Stein – Dritter bei den Cross- Triathlon Weltmeisterschafte
  • 3. Platz – Martin Dröll – Ironman Hawaii Worldchampionship 3. Platz AK 30

 

  1. Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, oder Ihr Liebhaberstück über uns verkaufen wollen, schicken Sie uns eine Nachricht. Telefon : +49 (0)2237 972822